Mit Kindern beten

Hier einige Links und Texte zum Thema beten mit Kindern:

Morgengebet:
Wie fröhlich bin ich aufgewacht,
wie hab ich geschlafen so sanft die Nacht!
Behüte mich auch diesen Tag,
dass mir kein Leid geschehen mag.
Amen.
Quelle: Unbekannt

Mittagsgebet:
Komm Herr Jesus, sei unser Gast,
und segne, was Du uns bescheret hast. Amen.
Quelle: Unbekannt

Abendgebet:
Wenn ich abends schlafen geh,
vierzehn Englein mit mir gehen:
Zwei zu meiner Linken.
Zwei zu meiner Rechten.
Zwei zu meinem Haupte.
Zwei zu meinen Füßen.
Zwei, die mich decken.
Zwei, die mich wecken.
Zwei, die mich führen
ins himmlische Paradies. Amen.
Quelle: Unbekannt

Freies Abendgebet (Den Tag abschließen)
Guter Gott, Du bist immer für uns da. Dir können wir allles von diesem Tag erzählen. Das Gute und das Schlechte:
Gut fand ich ….
Doof fand ich …
Wir danken Dir für das Gute heute und bitten Dich, segne und behüte uns in der Nacht und lass uns morgen fröhlich aufwachen.

Weitere Kindergebete findet ihr auf katholisch.de: https://www.katholisch.de/artikel/14316-gebete-fuer-kinder-die-schoensten-kindergebete

Hier gibt es Infos zum Youcat for Kids, dem Katechismus für Kinder und Familien: https://www.youcat.org/de/produkte/youcat-for-kids#book/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.