„Mama ist das Gott?“

Kinder-Fragen können uns manchmal auf dem kalten Fuß erwischen. Und Kinder haben viele Fragen. Auch nach Gott: Wie er aussieht, wo er wohnt, warum er, wann, wie handelt. Wir Eltern haben dazu ganz unterschiedliche Auffassungen, ganz unterschiedliche Bilder von Gott. Das ist bei Kindern nicht anders. Wichtig ist: Da wo Gott auf eine einzige Vorstellung festzementiert wird, da läuft was schief. Besser ist es, neugierig mit den Kindern gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen, wie Gott wirklich ist. Ein Gespräch mit Ruth Quentmeier über Gottesbilder.

„Mama ist das Gott?“
froh und munter

 
 
00:00 / 57:14
 
1X
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.