Gott kannst du alles sagen

Ab und zu miteinander quatschen. Das gehört zu jeder Freundschaft und jeder Beziehung dazu. Auch der Beziehung zu Gott tut es gut. Das Reden mit Gott nennt man beten. Aber wie geht das eigentlich? Welche Gebetsformen eignen sich für Kinder und hört Gott eigentlich unsere Gebet? Darüber habe ich mich mit meiner Kollegin Karin Lücke unterhalten in der dritten Folge von frohunmunter: „Gott kannst Du alles sagen.“

Gott kannst du alles sagen
froh und munter

 
 
00:00 / 51:54
 
1X
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.